13_ADVANSAFIX_IV_M_CosmosBlack_02_Group3_2018_72dpi_2000x2000.png

Darauf sollten Sie außerdem achten

  • Unfallschäden: Nicht jeder Verkäufer ist ehrlich, wenn es um vergangene Unfälle geht. Entdecken Sie zum Beispiel anders lackierte Teile oder nicht serienmäßige Polsterungen, die abweichen, sollten Sie genau nachfragen. Lassen Sie sich Belege vorzeigen.
  • Kilometerzähler: Ein manipulierter Tacho ist für Laien nahezu nicht zu erkennen. Wenn Sie jedoch ein Fahrzeug älteren Baujahrs mit sehr niedrigem Kilometerstand angeboten bekommen, sollten Sie nachprüfen. Schauen Sie alte Rechnungen an oder lassen Sie sich den Fahrzeugbrief mit Vorbesitzern zeigen. Darin sind häufig auch die Kilometerstände bei Fahrzeugübergabe notiert.
  • Fahrzeugalter: Das Alter eines PKW ist ein wichtiges Kriterium. Es gibt Anhaltspunkte dafür, mit welchen Reparaturen Sie in nächster Zeit rechnen müssen.
  • Klimaanlage: Sie sollte kein Pflichtkriterium sein, kann jedoch in den Sommermonaten oder bei Urlaubsfahrten das Fahren enorm erleichtern. Wer im wahrsten Wortsinn mit „kühlem Kopf“ fährt, fährt allgemein auch sicherer.

PS: Für Fahranfänger sollte die PS-Zahl keine große Rolle spielen. Schließlich sind Sie noch am Anfang Ihrer Autofahrerkarriere.

 

So erkennen Sie sichere und ordnungsgemäße Autos

  • Überprüfen Sie die einzelnen Einträge für die HU und AU.
  • Fragen Sie den Verkäufer nach möglichen Unfallschäden.
  • Prüfen Sie die Daten der Fahrzeugpapiere auf Plausibilität.
  • Kontrollieren Sie, ob Reifen und Felgen Beulen haben.
  • Kontrollieren Sie Bremsflüssigkeit, Kühlflüssigkeit und Öl.
  • Vergleichen Sie den Kilometerstand mit dem Gesamteindruck des Fahrzeugs.
  • Prüfen Sie den Innenraum auf feuchte Stellen.
  • Fragen Sie den Vorbesitzer nach einem Serviceheft.
  • Schauen Sie an der Karosserie nach Rost oder Lackschäden.
  • Vergleichen Sie Umbauten mit den Angaben im Fahrzeugbrief.
  • Kontrollieren Sie die Fahrgestellnummer.

 

Deine Privatsphäre ist uns wichtig! Deshalb verwenden auf unserer Website Cookies und ähnliche Technologien. Sie sammeln Informationen zu Deiner Nutzung von SwissCar365 und präsentieren Dir auf dieser Basis die passenden Inserate für Deine Suche.
Mehr findest Du auf unserem Cookie Dashboard.